Laserinstitut der Hochschule Mittweida HS Mittweida Logo
 

 Startseite
 Aktuelles
 Institut
 Forschung
 LµZ
 Rapid Micro
 SKL / LiFt
 Weitere Projekte
 Publikationen
 Studium / Ausbildung
 Praktika /
 Forschungsmodule und
 Bachelor /
 Masterarbeiten

 Stellenangebote
 Kontakt
 Anfahrtsplan
 Impressum
 Hochschule Mittweida
 LIM e.V.
 Intranet



Lasertechnik

Forschung und Entwicklung

   

Die Forschung zum Einsatz der Lasertechnik in der Material­bearbeitung (Laser­bearbeitung) hat am Laser­institut Hochschule Mittweida eine 40-jährige Tradition. Der Schwer­punkt liegt auf anwendungs­orientierter Forschung und Entwicklung in den Bereichen Laser­mikro­bearbeitung, Laser­puls­abscheidung, Laser­makro­bearbeitung und Photonik. Das Laser­institut ist neben dem Fraunhofer IWS Dresden die führende Einrichtung in Sachsen auf dem Laser-Forschungsgebiet.

Besondere Highlights sind die Entwicklung von Ver­fahren, Anlagen und Komponenten zum Rapid Microtooling, insbesondere zur Hochrate-Laser­be­arbeitung und zum Lasermikrosintern, sowie zur Abscheidung von superharten Schichten mit PLD. Zukünftig wird die Lasernanobearbeitung z.B. für die Spintronik eine verstärkte Rolle spielen.

   Test Hochleistungslaser


   

Studium

Student in Ausbildung   

Die Hochschule Mittweida bietet die Spezialisierungs- richtung Lasertechnik im Studiengang Physikalische Technik mit den Abschlüssen Bachelor bzw. Master of Science an. Seit 2013 kann im Masterstudium auch direkt Lasertechnik studiert werden. Eine sehr enge Verknüpfung zwischen Forschung und Lehre wird durch Bachelor- und Masterarbeiten, Praktika und die frühe Mitarbeit als studentische Hilfskraft oder in Teilzeit in Forschungsprojekten im Laserinstitut ermöglicht.

 
 
Erstellt: 14.08.2009 12:52 | Letzte Änderung: 19.11.2013 12:21
©1998-2014 Laserinstitut der Hochschule Mittweida. Alle Rechte vorbehalten. * Copyright Information ...


Valid CSS!