Laserinstitut der Hochschule Mittweida HS Mittweida Logo
Achtung! Achtung! Aktuelle Website unter http://www.laser.hs-mittweida.de  Achtung!  

 Startseite
 Aktuelles
 Institut
 Forschung
 LµZ
 Rapid Micro
 Ziele
 Einzelprojekte
 Technik
 Mitglieder
 Ergebnisse
 Kooperationspartner
 Förderung
 Pressemitteilungen
 01/12 Fördermittel
 07/11 Stiftungsprofessor
 06/11 Rapid Microtooling
 01/10 Forschungsbau
 10/09 Rapid Microtooling
 11/08 Laserfein- und
 Mikrobearbeitungsanlage
 LVS

 06/08 International
 präsent

 03/08 Messe LASYS 2008
 11/07 Neuer Faserlaser
 05/07 Ultrakurzpulslaser
 05/06 Innovationspreis
 Lasertechnik 2006

 11/05
 Industrieverein-Förderp..

 Veröffentlichungen
 Schutzrechte
 Abschlussbericht
 Nachfolgeprojekte
 ULTRALAS
 SKL / LiFt
 Weitere Projekte
 Publikationen
 Studium / Ausbildung
 Praktika /
 Forschungsmodule und
 Bachelor /
 Masterarbeiten

 Stellenangebote
 Kontakt
 Anfahrtsplan
 Impressum
 Hochschule Mittweida
 LIM e.V.






LHM YouTube Kanal

Hochleistungslaser für Hochschule Mittweida


Am Laserinstitut der Hochschule Mittweida wird diese Woche der derzeit leistungsstärkste Ultrakurzpulslaser mit hoher Pulswiederholrate in Betrieb genommen. Das Gerät stellt einen Meilenstein für die Mittweidaer Laserforschung dar. Es ist der weltweit dritte Laser dieser Art, der von der Firma Clark aus den USA geliefert wird. Dabei wird das Mittweidaer Gerät erstmals zur Lasermikrostrukturierung eingesetzt, die anderen beiden Laser dienen der Messtechnik. Mit dem Hochleistungsgerät können Produktivitätssteigerungen um den Faktor 2000 erreicht werden. Die Untersuchungen zu mehreren weltweit neuartigen Verfahren finden im Innoprofile-Projekt "Rapid Microtooling mit laserbasierten Verfahren" statt. Die Innoprofile-Projekte stärken den wissenschaftlichen Nachwuchs und die Kooperation mit regionalen Firmen. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert die Anschaffung des Lasers und das Projekt mit insgesamt 2,8 Millionen Euro. Von den bisher bewilligten 32 Innoprofile-Vorhaben wurden nur zwei Projekte an Fachhochschulen vergeben, der Rest ging an Universitäten und Fraunhoferinstitute. Dies zeigt das hohe Niveau der Mittweidaer Laserforschung.


 
 
Erstellt: 14.08.2009 13:53:10 | Letzte Änderung: 10.05.2007 17:30:55
©1998-2017 Laserinstitut der Hochschule Mittweida. Alle Rechte vorbehalten. * Copyright Information ...


Valid CSS!