Laserinstitut der Hochschule Mittweida HS Mittweida Logo
Achtung! Achtung! Aktuelle Website unter http://www.laser.hs-mittweida.de  Achtung!  

 Startseite
 Aktuelles
 Institut
 Forschung
 LµZ
 Rapid Micro
 Ziele
 Einzelprojekte
 Technik
 Mitglieder
 Ergebnisse
 Kooperationspartner
 Förderung
 Pressemitteilungen
 Veröffentlichungen
 Schutzrechte
 Abschlussbericht
 Nachfolgeprojekte
 ULTRALAS
 SKL / LiFt
 Weitere Projekte
 Publikationen
 Studium / Ausbildung
 Praktika /
 Forschungsmodule und
 Bachelor /
 Masterarbeiten

 Stellenangebote
 Kontakt
 Anfahrtsplan
 Impressum
 Hochschule Mittweida
 LIM e.V.






LHM YouTube Kanal

Rapid Microtooling

Die Ziele


Das Projekt hatte zum Ziel, durch die vom BMBF (Unternehmen Region – BMBF-Innovationsinitiative Neue Länder) geförderte Innoprofile-Nachwuchsforschergruppe das technologische Profil der Forschung der Hochschule Mittweida weiter zu schärfen und damit einen Beitrag zur Herausbildung eines speziellen Forschungs- und Ausbildungsprofiles zu leisten, sowie die Zusammenarbeit zwischen der Hochschule und regionalen Firmen und Instituten auszuweiten.

Dazu sollten die Weiterentwicklung von Mikrobearbeitungstechnologien, die bereits Weltspitzen- positionen halten (z.B. Lasermikrosintern), als auch die Erforschung von neuen alternativen Verfahren, insbesondere mit neuartigen Laserquellen wie einem Hochleistungs-fs-Laser (20W) und einem Hochleistungs-Monomode-Faserlaser (3kW), voran gebracht werden. Alle Technologien dienen der zukunftsträchtigen schnellen Herstellung von Mikroteilen oder Mikrostrukturen mittels Laserstrahlung. Die Technologien sollen möglichst vollständig in der industriellen Produktion umgesetzt werden. Zur Umsetzung der Technologien am Markt sollte ergänzend zu den kooperierenden Firmen eine Dienstleistungsfirma ausgegründet werden. Dies ist mit der LIM Laserinstitut Mittelsachsen GmbH, die zu 100% dem Kooperationspartner Laserinstitut Mittelsachsen e.V. gehört, geschehen.

Weiterhin bestand das Ziel, durch die Nachwuchsforschergruppe die Aus- und Weiterbildung im Schwerpunktbereich Lasertechnik/Lasermikrobearbeitung für die Region voran zu bringen, um einem Fachkräftemangel in dem wachstumsstarken Technologiefeld vorzubeugen. Die diesbezüglichen Angebote der Nachwuchsforschergruppe wurden von den Firmen rege genutzt. Die Mitglieder der Nachwuchsforschergruppe haben sich weiterhin durch Personalaustausch, Konferenzbesuche und Auslandsaufenthalte qualifiziert. Zwei Promotionsverfahren laufen noch.



Rapid Micro Tooling Unternehmen Region - Die BMBF-Innovationsinitiative für die Neuen Länder
 
 
Erstellt: 14.08.2009 13:53:10 | Letzte Änderung: 18.04.2011 13:06:42 | Autor: Robby Ebert, Sascha Klötzer
©1998-2017 Laserinstitut der Hochschule Mittweida. Alle Rechte vorbehalten. * Copyright Information ...


Valid CSS!