Laserinstitut der Hochschule Mittweida HS Mittweida Logo
Achtung! Achtung! Aktuelle Website unter http://www.laser.hs-mittweida.de  Achtung!  

 Startseite
 Aktuelles
 Institut
 Forschung
 LµZ
 Rapid Micro
 ULTRALAS
 SKL / LiFt
 Weitere Projekte
 Abgeschlossene Projekte
 Kurzbeschreibung
 3D-Mikrostrukturierung
 Deposition von kubischen
 BN- Schichten

 Laserschweißen von
 Keramik

 Kurzzeittemperaturverha..
 Erzeugen und Verfüllen
 von Mikroöffnungen

 Laser PVD
 SKL Phase 1
 ISO-Normen
 Aktuelle Projekte
 Publikationen
 Studium / Ausbildung
 Praktika /
 Forschungsmodule und
 Bachelor /
 Masterarbeiten

 Stellenangebote
 Kontakt
 Anfahrtsplan
 Impressum
 Hochschule Mittweida
 LIM e.V.






LHM YouTube Kanal

Laserschweißen von Keramik – Erzeugung dreidimensionaler Strukturen

 

Aufgrund der hervorragenden Eigenschaften technischer Keramik wächst das Verlangen seitens der Industrie, diese zu nutzen. Die Beschränkung des Einsatzes der Keramik wird durch das Unvermögen bedingt, das Material ohne Verlust seiner Eigenschaften stoffschlüssig zu Fügen. Mit einem am LAZ Mittweida entwickelten Laserzweistrahlverfahren läßt sich das Schweißen von Keramik untereinander erfolgreich durchführen. Schwerpunkte weiterer Untersuchungen werden dabei auf die Verbesserung der Vorheizverfahren, auf die Optimierung des Gefüges in der rekristallisierten Schweisszone, auf den Erhalt der mechanischen Eigenschaften des Verbundes und die Automatisierung des Prozesses gelegt. In Anlehnung an Anfragen aus der Industrie werden weiterhin verschiedene Werkstoffe bzw. Werkstoffpaarungen untersucht. Dabei ist mit dem Interesse an hochreinen Keramiken ein steigender Schwierigkeitsgrad der Fertigung verbunden. Die bisherigen Ergebnisse zu diesen Untersuchungen können als weltweit einzigartig betrachtet werden.

 

 
 
Erstellt: 20.01.2012 09:39:56 | Letzte Änderung: 13.02.2012 09:43:12
©1998-2017 Laserinstitut der Hochschule Mittweida. Alle Rechte vorbehalten. * Copyright Information ...


Valid CSS!